Posts mit dem Label TAG werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label TAG werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Tag Time #1

4 Kommentare
Ich wurde von der lieben Mikka für den Reader Problems Tag getaggt, und da ich in letzter Zeit eh kaum für euch da bin, mache ich da heute einfach mal mit!

Image and video hosting by TinyPic

Es gibt 11 Fragen, die ich euch heute beantworten möchte. Taggen werde ich nur drei meiner Lieblingsbloggerinnen. Welche das sind, seht ihr am Ende! ;) ________________________________________________________________________________

[TAG] Buchstöckchen Tag

8 Kommentare
Ich wurde getaggt! Und zwar für den Buchstöckchen Tag. Verdanken habe ich das der lieben Kitty
Den Tag habe ich noch nie gesehen und dementsprechend auch noch nie mitgemacht, doch das wird sich jetzt ändern!

1. Welches Buch liest du gerade?

Zur Zeit lese ich kein Buch, weil ich gerade ein Buch beendet habe. Heute Abend werde ich allerdings mit diesem Exemplar aus dem Goldmann Verlag beginnen:

Bild vom Randomhouse // Goldmann
Klappentext

"Die Opfer sind unschuldige Frauen. Der Killer ist ein Phantom. Und die Ermittlerin hütet ein schreckliches Geheimnis …

DC Lacey Flint ist eine junge Londoner Ermittlerin mit undurchsichtiger Vergangenheit und einem morbiden Interesse an Serienkillern. Mit einem echten Mord hatte sie bisher allerdings nie zu tun – bis eine blutende Frau an der Tür ihres Autos lehnt und in Laceys Armen stirbt. Lacey wird zunächst nur als Zeugin vernommen, doch als sich der Täter in einem blutigen Bekennerbrief unmissverständlich an sie wendet, gibt es kein Zweifel, dass Lacey in dem Fall eine ganz besondere Rolle spielt. Unversehens findet sie sich im Mittelpunkt einer Mordserie, die in irgendeinem Zusammenhang mit ihrer Vergangenheit stehen muss. Doch wie findet man einen Killer, der sich einen nie gefassten Serienmörder zum Vorbild genommen hat?"

[TAG] Liebster Award

0 Kommentare

Normalerweise mache ich nicht bei Tags mit, da ich die einfach nervig finde, allerdings fand ich die Fragen, die die liebe Nenya gestellt hat echt gut und dachte, da mache ich mal mit. Wäre ich nicht getaggt worden, hätte wohl die Schreibfaulheit gesiegt, aber so... ;)


Die Regeln

1. Beantworte die 11 Fragen
2. Stelle 11 neue Fragen
3. Tagge 11 Blogger (unter 200 Follower)

Die Fragen

1. Welches Buch liest du gerade? Welchen Charakter magst du überhaupt nicht und warum?

Zur Zeit lese ich "Er ist wieder da" von Timur Vermes und bin auf Seite 192. Theoretisch gibt es nur einen Charakter, der so RICHTIG vorkommt und das ist der Protagonist Adolf Hitler. Abgesehen vom wahren Hitler finde ich den "Buch Hitler" ziemlich amüsant. Deshalb gibt es keinen Charakter, den ich in diesem Buch nicht mag.

[TAG] 100 Fakten, an denen du erkennst, dass du zu viel liest.

2 Kommentare
Ich wurde zwar nicht getaggt, dachte mir aber, dass ich ja trotzdem mal mitmachen kann!

100 Fakten an denen du erkennst, dass du zu viel liest

trifft zu
trifft nicht zu


1. Du hast mehr Bücher als Schuhe. (und ich habe eigt. schon viele Schuhe...)
2. In allen Buchhandlungen der Umgebung bist du mit den Buchhändlern per "Du".
3. In deinem Kalender sind die Erscheinungsdaten neuer Bücher rot markiert.
4.Leipziger und Frankfurter Buchmesse kommen für dich Nationalfeiertagen gleich.
5. Wenn du dich vor der Schule entscheiden musst, ob du dein Mathebuch oder deinen neuen Roman mit nimmst, nimmst du den Roman. (das war auf jeden Fall immer so!)