Posts mit dem Label Rezension werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Rezension werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Wie Sterne so golden // Marissa Meyer

1 Kommentar
Bild von Carlsen
Hardcover mit Schutzumschlag
576 Seiten
ISBN 978-3-551-58288-1
[D] 19.90€ | [A] 20.50€ | SFr 28.50

Klappentext
"Seit ihrer Kindheit hat Cress die Erde nur aus der Ferne betrachten können. Unter strenger Aufsicht der bösen Königin Levana führt sie in ihrem Satelliten ein wenig abwechslungsreiches Leben. Doch immerhin hat sie sich mit den Jahren zu einer begnadeten Hackerin entwickelt und verschafft sich so Zugang zu Levanas geheimen Plänen. Da taucht plötzlich das Raumschiff von Cinder bei ihr auf, die ihr zur Flucht verhilft. Doch wird sie auf der Erde den Ritter in der glänzenden Rüstung finden, von dem sie immer geträumt hat?"

Wie Blut so rot - Marissa Meyer

2 Kommentare
Bild von Carlsen
Hardcover mit Schutzumschlag
432 Seiten
[D] 19.90€ | [A] 20.50€ | SFr 28.50
ISBN 978-3-551-58287-4

Klappentext
"Zwei ganze Wochen ist Scarlets Großmutter nun schon verschwunden. Entführt? Tot? Die Leute im Dorf sagen, sie sei sicher abgehauen. Sie sei ja sowieso verrückt. Aber für Scarlet ist Grandmère alles – von ihr hat sie gelernt, wie man ein Raumschiff fliegt, Bio-Tomaten anbaut und seinen Willen durchsetzt.

Dann trifft Scarlet einen mysteriösen Straßenkämpfer – Wolf. Er fasziniert sie; doch kann sie ihm trauen? Immerhin: Die reißerischen Berichte über Cinder und das Attentat auf Prinz Kai hält Wolf ebenso wie sie für Quatsch. Aber irgendein Geheimnis verbirgt der Fremde …"

Achtung, hier könnte der 1. Teil gespoilert werden!

Wie Monde so silbern // Marissa Meyer

8 Kommentare
Bild von Carlsen
Hardcover mit Schutzumschlag
384 Seiten
ISBN 978-3-551-58286-7
[D] 18.90€ | [A] 19.50 | SFr 27.50

Klappentext
"Cinder lebt bei ihrer Stiefmutter und ihren zwei Stiefschwestern, arbeitet als Mechanikerin und versucht gegen alle Widerstände, sich nicht unterkriegen zu lassen. Als eines Tages in unauffälliger Kleidung niemand anderes als Prinz Kai an ihrem Marktstand auftaucht, wirft das unzählige Fragen auf: Warum braucht Kai ihre Hilfe? Und was hat es mit dem plötzlichen Besuch der Königin von Luna auf sich, die den Prinzen unbedingt heiraten will?
Die Ereignisse überschlagen sich, bis sie während des großen Balls, auf den Cinder sich einschmuggelt, ihren Höhepunkt finden. Und diesmal wird Cinder mehr verlieren als nur ihren Schuh …"

Blutdämmerung // Rainer Löffler

2 Kommentare
Nach unglaublich langer Zeit gibts mal wieder eine Rezension von mir :)
Bild von Rowohlt
Taschenbuch
416 Seiten
ISBN 978-3-499-26692-8
[D] 9.99€

Klappentext
"Der Himmel ist blau, die Sonne brennt, das Wasser im See schimmert türkis. Im nahe gelegenen Wäldchen singen die Vögel. Unter Wasser dann: Stille. Kühle. Frieden. 

Ewiger Frieden.

Nicht zum ersten Mal wird Martin Abel, bester Fallanalytiker des Stuttgarter LKA, nach Köln beordert. Im See am Ginsterpfad wurde von Hobbytauchern eine Leiche entdeckt – eine junge Frau, gekleidet wie für eine Hochzeit. Und sie war nur die erste. Nun sind es schon fünf - fünf tote Bräute. Was ihnen angetan wurde, ist so verstörend, dass es nicht an die Öffentlichkeit dringen darf ... "

Die Unbekannte // Peter Swanson

5 Kommentare
Bild von Randomhouse
Taschenbuch, Klappenbroschur
320 Seiten
ISBN 978-3-7645-0486-1
[D] 14.99€ | [A] 15.50€ | SFr 21.90

Klappentext
"Sie zu lieben ist ein tödlicher Fehler.
George Foss hatte nicht gedacht, dass er sie jemals wiedersehen würde, bis er Liana eines Nachts in seiner Lieblingsbar in Boston erblickt. Er weiß nur zu gut, dass er sich von ihr fernhalten sollte, doch seit zwanzig Jahren kann er diese Frau nicht vergessen. Und nun ist sie zurückgekommen, um George um einen Gefallen zu bitten, der ihn in große Gefahr bringen wird. Trotzdem willigt er ein, ihr zu helfen, denn Liana ist die Einzige, die er jemals wirklich geliebt hat. Drei Menschen werden sterben, ein Vermögen in Diamanten wird verschwinden, und es ist kaum vorstellbar, dass George all das überleben könnte …

Zwanzig Jahre lang hat er auf sie gewartet. Jetzt wünscht er sich, er wäre ihr nie begegnet."

The Dead 1 - Todeszellen // Adam Millard

0 Kommentare
Bild von VoodooPress
ebook
ca. 250 Seiten
Band 1 einer Trilogie
ISBN 978-3-902802-07-1
[D] 4.99€

Klappentext
"Als Häftling eines der schlimmsten Gefängnisse das man sich vorstellen kann, denkt Shane Bridge, dass er bereits alles gesehen hat. Umgeben von Mördern, Vergewaltigern, Gangstern und Pädophilen, hat Shane drei Jahre lang überlebt. Mit der Aussicht auf seine baldige vorzeitige Entlassung, steckt er große Hoffnung in seine Zukunft zusammen mit seiner Frau und seiner Tochter, die ihn zu Hause bereits sehnsüchtig erwarten.
Doch als ein neuer Häftling ankommt, der einen tödlichen Virus mit sich trägt, erkennt Shane schon bald, dass er seine Pläne zu überdenken hat und er von nun an um sein Überleben kämpfen muss.
Kaum hat sich der Virus ausgebreitet, verwandeln sich sowohl die Wachen, als auch die Insassen zu fleischfressenden Monstern. Nur wenige haben überlebt, zusammen überlegen sie, wie sie hier herauskommen …
… und wie sie am Leben bleiben können."

Keine Zoombies // David Michel Rohlmann & Maria Engels

5 Kommentare
Bild von der Homepage der Autoren
ebook
ca. 40 Seiten
[D] 0.89€ bei Amazon

Klappentext
"Wo wirst du sein, wenn die Zombies kommen? Wirst du verzweifeln oder dich ihnen mit einem Flammenwerfer entgegen stellen? 

Drei ungewöhnliche Kurzgeschichten zeigen das Schicksal einiger Überlebender während der Zombie-Apokalypse."

Die Arena // Stephen King

4 Kommentare
Bild von Randomhouse // Heyne
Taschenbuch
1277 Seiten
ISBN 978-3-453-43523-0
[D] 12.99€ | [A] 13.40€ | SFr 18.90

Klappentext
"Urplötzlich stülpt sich eines Tages wie eine unsichtbare Kuppel ein undurchdringliches Kraftfeld über Chester’s Mill. Die Einwohner der neuenglischen Kleinstadt sind komplett von ihrer Umwelt abgeschnitten. Und auf einmal gilt kein herkömmliches Gesetz mehr ..."

Die Auslöschung der Mary Shelley // Marc Buhl

0 Kommentare
Bild von Blink Books
Taschenbuch, Klappenbroschur
315 Seiten
ISBN 978-3958370036 (ebook)
[D] 4.99€ (ebook)

Klappentext
"2014 Kalifornien. Im Auftrag der NSA hat Powell Ltd. den ersten Quantencomputer der Welt gebaut. Von nun an kann jede Äußerung, jede Aktion eines jeden Menschen bespitzelt werden. Die 28-jährige Biologin Mary Shelley gehört zwar zum geheimen Entwickler-Team, aber sie verfolgt eine andere Mission. Der Computer soll nicht die Bevölkerung ausspionieren, sondern Verbrechen und Gewalt verhindern. Denn davon hat Mary selbst zu viel erlebt, damals als ihre Eltern ermordet wurden. Doch damit der Computer das moralische Gewissen des Internets werden kann, muss sie etwas ermöglichen, das ihn menschenähnlich macht: Lernen. Daran arbeitet sie Tag und Nacht. Und als es ihr endlich gelingt, gerät ihr eigener Plan außer Kontrolle. Der Computer wird zu einem unberechenbaren Jäger. Frankensteins Monster emanzipiert sich von seiner Schöpferin und hinterlässt eine Blutspur auf dem Weg in eine neue Welt."

Endgame - Die Auserwählten // James Frey

3 Kommentare
Bild von Oetinger
Hardcover mit Schutzumschlag
592 Seiten
ISBN 978-3-7891-3522-4
[D] 19.99€ | [A] 20.60€

Klappentext

"ENDGAME. Zwölf Meteoriten. Zwölf Spieler. Nur einer kommt durch.

Als zwölf Meteoriten nahezu gleichzeitig an unterschiedlichen Orten der Erde einschlagen, gibt es keinen Zweifel mehr: Die Zeit ist gekommen. ENDGAME hat begonnen! Jeder der Meteoriten überbringt eine Nachricht, die die zwölf Auserwählten entschlüsseln müssen und die sie schließlich an einem geheimnisvollen Ort zusammenführt. Dort stehen sie ihren Gegnern zum ersten Mal gegenüber. Ein Wettkampf auf Leben und Tod beginnt und eine rücksichtslose Jagd um den gesamten Globus. Die Spieler müssen zu allem bereit sein. Wird Arroganz Bescheidenheit schlagen? Klugheit Stärke übertreffen? Wird Gnadenlosigkeit am Ende siegen? Schönheit von Nutzen sein? Muss man ein guter Mensch sein, um zu überleben? ENDGAME wird es zeigen. Aber nur wer die Hinweise richtig deutet und die drei Schlüssel findet, geht als Gewinner hervor. Und nur seine Linie wird überleben, wenn die gesamte Menschheit vernichtet wird. "

Hüter der Erinnerung // Lois Lowry

4 Kommentare
Bild von dtv
Taschenbuch
272 Seiten
ISBN 978-3-423-08642-4
[D] 9.95€ | [A] 10.30€ | SFr 14.90

Klappentext
"Jonas lebt in einer Welt ohne Not, Schmerz und Risiko. Alles ist perfekt organisiert, niemand muss sich über irgendetwas Sorgen machen, sogar die Berufe werden zugeteilt. Als Jonas Nachfolger des »Hüters der Erinnerung« werden soll, beginnt er eine Ausbildung beim alten Hüter. Und hier erfährt er, welch hohen Preis sie alle für dieses scheinbar problemlose Leben zu zahlen haben. Jonas' Bild von der Gesellschaft, in der er lebt, bekommt immer mehr Risse, bis ihm klar wird, dass er seinen kleinen Pflegebruder Gabriel diesem unmenschlichen System keinesfalls ausliefern möchte. Es bleibt ihm nur die Flucht - ein lebensgefährliches Unterfangen ..."

Zusatzinformationen
Auf dieses Buch war ich sehr gespannt. Es ist schon ziemlich alt und wir in Amerika als Schullektüre gelesen. Doch durch die Verfilmung dieses Buches, die gerade im Kino läuft, hat das Buch nochmal richtig an Bekanntheit gewonnen und stand somit auf meiner Wunschliste. Glücklicherweise habe ich das Buch, 2 Kinotickets und ein Filmplakat bei dtv gewonnen, sodass ich es mir gar nicht kaufen musste :)

Deadline // Simon Kernick

4 Kommentare
Bild von Randomhouse // Heyne
Taschenbuch
416 Seiten
ISBN 978-3-453-43383-0
[D] 8.95€ | [A] 9.20€ | SFr 13.50

Klappentext

„Wir haben deine Tochter.“
Du kommst spät von der Arbeit – im Haus ist es dunkel. Als du eintrittst, klingelt das Telefon. Du nimmst den Hörer ab und deine Welt stürzt ein. Deine vierzehnjährige Tochter wurde entführt, die Kidnapper fordern eine halbe Million Pfund. Du hast 48 Stunden, sonst stirbt sie. Während der Albtraum beginnt, weißt du zwei Dinge ganz sicher: Dass du alles tun wirst, um deine Tochter zu retten. Und dass dir die Zeit davonläuft …"

Blutsommer // Rainer Löffler

8 Kommentare
Bild von Rowohlt

Taschenbuch
496 Seiten
ISBN 978-3-499-25727-8
[D] 9.99€

Klappentext

"Eine Dunstglocke liegt über der Stadt. Die Hitze ist unerträglich. Und dann der Geruch, dieser furchtbare Geruch!

Der Picknickausflug von Familie Lerch nimmt ein grausiges Ende, als sie im Wald auf einen dunklen Haufen stößt, von Fliegen und Maden bedeckt: Der «Metzger» hat wieder zugeschlagen.
Martin Abel, bester Fallanalytiker des Stuttgarter LKA, wird zur Unterstützung der Polizei nach Köln beordert. Keiner kann sich so gut in die Gedankenwelt von Serienmördern hineinversetzen 
wie er: eine Gabe, die einsam macht. Abel glaubt, an Schrecklichem schon alles gesehen zu haben. Doch das hier – das ist eine neue Dimension."


Der Ernst des Lebens macht auch keinen Spass // Christoph Wortberg

4 Kommentare
Bild von Beltz & Gelberg
Roman
Klappenbroschur, 192 Seiten
ISBN 978-3-407-81158-5
12.95€
Hier kaufen

Klappentext

"Zwei ungleiche Brüder und ein tragischer Vorfall – der die Kulissen einer scheinbar intakten Familie ins Wanken bringt. Ein überwältigender Roman – poetisch, direkt und unerwartet humorvoll.

Lenny hat seinen älteren Bruder Jakob immer bewundert. Den Großen, den Alleskönner. Doch jetzt ist Jakob tot. Lenny beginnt, Fragen zu stellen. Wer war sein Bruder? Wer ist er selbst? Und was, zum Teufel, ist der Sinn des Lebens ohne Jakob? Da trifft Lenny auf Rosa. Sie kannte seinen Bruder. Besser als er ahnt …"

Butterfly Code // Harlan Coben

2 Kommentare
Bild von Randomhouse
Taschenbuch
Broschiert, 352 Seiten
ISBN 978-3-570-30919-3
[D] 8.99€ | [A] 9.30€ | SFr 13.50

Klappentext

"Nachdem sein Vater bei einem Autounfall stirbt, muss der 14-jährige Mickey Bolitar zu seinem Onkel Myron, seines Zeichens Anwalt und Privatdetektiv, ziehen, mit dem seine Eltern seit Ewigkeiten keinen Kontakt hatten. Immerhin trifft Mickey am ersten Schultag Ashley, und die beiden verlieben sich. Doch dann verschwindet Ashley spurlos. Mickey will herausfinden, was mit ihr geschehen ist. Und stößt auf eine Spur, die in die finstersten Gegenden der Stadt führt – und eine ungeahnte Verbindung zum Tod seines Vaters aufweist …"

Die Götterjäger: Aus dem Exil // Jeanne Winter

2 Kommentare
Bild von Amazon
Roman
Broschiert, 282 Seiten
ISBN 978-1495486975
9.99€ bei Amazon

Klappentext

"Hinter der Welt, die die Menschen kennen, existiert eine verborgene.
Eine Welt voller grausamer Kreaturen und Bestien, welche von den alten Göttern geschaffen wurden, lange Zeit vor der Geschichtsschreibung.
Für die Götterjägerin Amy Laurent Ashford, die sich ihrer Bestimmung verweigert, offenbart sich diese Schattenseite erneut, als sie in eine Intrige dunkler Mächte hineingezogen wird. Schnell muss sie lernen, dass ihre eigene Vergangenheit der Schlüssel zum nackten Überleben ist."


Ödland Erstes Buch Der Keller // Christoph Zachariae

5 Kommentare
Bild von Lucid Dreams
Ebook
ca. 257 Seiten
Band 1 einer Reihe
hier bei Amazon bestellen

Klappentext

"Die Welt, wie wir sie kannten, existiert nicht mehr. Sie ging vor vierzig Jahren unter. Aus Ressourcenknappheiten wurden Verteilungskämpfe, aus regionalen Konflikten Flächenbrände. Das Kartenhaus Zivilisation brach zusammen. Vom Land und von den Städten blieben nur Wüsten und Ruinen übrig: Das ÖDLAND. 
Die Überlebenden rotteten sich zusammen und zogen sich in abgeschiedene Enklaven zurück, in versteckte Keller, alte Bergwerke, verbarrikadierte Dörfer und unzugängliche Stadtteile, versuchten nicht entdeckt zu werden und zu überleben. Denn durch die verwüsteten Landstriche zogen bewaffnete Banden. Auf der Suche nach Essbarem griffen sie jeden an, der ihnen in die Quere kam und machten das Ödland zu einem Ort, den niemand freiwillig betrat.
Mega, ein neunzehnjähriges Mädchen, wächst in einer Enklave auf. In einem Heizungskeller unter einer verfallenen Universität. Die junge Frau hat einen Traum: Eines Tages will sie den Keller verlassen und die Welt erkunden, denn die muffige Enge lässt sie die Betonmauern hochgehen und das ewige Stillsein und Verstecken entspricht überhaupt nicht ihrem Wesen."

Das unerhörte Leben des Alex Woods oder warum das Universum keinen Plan hat // Gavin Extence

13 Kommentare
Bild von Randomhouse
Gebunden mit Schutzumschlag
480 Seiten
ISBN 978-3-8090-2633-4
[D] 19.99€ | [A] 20.60€ | SFr 28.50

Klappentext

"Alex Woods ist zehn Jahre alt, und er weiß, dass er nicht den konventionellsten Start ins Leben hatte. Er weiß auch, dass man sich mit einer hellseherisch begabten Mutter bei den Mitschülern nicht beliebt macht. Und Alex weiß, dass die unwahrscheinlichsten Ereignisse eintreten können – er trägt Narben, die das beweisen.

Was Alex noch nicht weiß, ist, dass er in dem übellaunigen und zurückgezogen lebenden Mr. Peterson einen ungleichen Freund finden wird. Einen Freund, der ihm sagt, dass man nur ein einziges Leben hat und dass man immer die bestmöglichen Entscheidungen treffen sollte.

Darum ist Alex, als er sieben Jahre später mit 113 Gramm Marihuana und einer Urne voller Asche an der Grenze in Dover gestoppt wird, einigermaßen sicher, dass er das Richtige getan hat …"

Sniper // Lee Child

9 Kommentare
Bild von Blanvalet
Taschenbuch
Broschur, 480 Seiten
ISBN 978-3-442-37208-9
[D] 9.99€ | [A] 10.30€ | SFr 14.90

Klappentext

"Sechs Kugeln. Ein Schütze. Keine Chance.
In einer Kleinstadt in Indiana schießt ein Heckenschütze scheinbar wahllos in eine Menschenmenge. Die Spur führt zu James Barr, der Jahre zuvor seinen Job als Scharfschütze bei der Army verlor, weil er sich zu einem ähnlichen Massaker hatte hinreißen lassen. Sein Vorgesetzter damals: Jack Reacher. Und ausgerechnet nach Reacher fragt Barr nun, als man ihn festnimmt. Ausgerechnet Reacher – hatte dieser doch damals geschworen, Barr eines Tages ein für alle Mal hinter Gitter zu bringen …"

Zeitsplitter - die Jägerin // Christin Terrill

6 Kommentare
Bild von Bastei Lübbe/Boje
Hardcover mit Schutzumschlag
332 Seiten
ISBN 978-3-414-82390-8
[D] 14.99€ | [A] 15.50€

Klappentext

"Marina steht am Anfang: Sie ist reich, beliebt und verliebt in einen hinreißend attraktiven Jungen.
Em ist am Ende: Sie ist seit Jahren auf der Flucht, seit Monaten in einer winzigen Zelle eingesperrt, wird beinahe täglich verhört.

Die beiden Mädchen haben nichts gemeinsam, außer der einen Sache: Sie sind ein und dieselbe Person. Vier Jahre trennen sie. Vier Jahre, in denen die Welt an den Rand des Abgrunds gerät. Doch Em bekommt die Möglichkeit, durch eine Zeitreise die Vergangenheit zu ändern. Nur ist der Preis, den sie dafür zahlen muss, schrecklich ..."