Gelesen im Juni 2015

Der Juni war ein ganz guter Monat :) Ich hatte für meine Verhältnisse viele Neuzugänge und habe auch einiges gelesen. Es sieht nicht so viel aus, weil ich Bücher, die ich mit in den neuen Monat nehme gar nicht mitzähle, aber eigentlich waren es schon ein paar Seiten mehr!

Im Juni gelesene Bücher: 5
gelesene Seiten: 2291
gelesene Seiten pro Tag: 76
aktueller SuB: 10
SuB letzter Monat: 7
aussortiert: -

Außerdem habe ich dieses Ebook gelesen:

____________________________________________________________________________________

5 Sterne
-

4 Sterne
Der Fünf Minuten Killer
Girl on the Train
Verlorene Sehnsucht

3 Sterne
Schattenjunge
Tomorrow & Tomorrow

2 Sterne
-

1 Stern
-

Highlights im September

Ich fand schon den Deburtroman von Ute Jäckle super, aber auch Band 2 konnte mich überzeugen!

Enttäuscht von

Von diesem Buch war ich nicht direkt enttäuscht, aber ich hatte mir bei dem ganzen Hype und den super Bewertungen etwas anderes vorgestellt und hatte dadurch irgendwie auch selber zu hohe Erwartungen.
____________________________________________________________________________________

Was haltet ihr von meinen gelesenen Büchern im Juni?

Kommentare:

  1. Huhu liebe Vivi! ♥
    Ich war von 'Girl on the train' auch enttäuscht, obwohl es vier Sterne bekommen hat. Alle fanden es so fantastisch, aber für mir war es einfach nur ein ein Thrillerroman wie jeder andere. Sehr schade :/

    Alles Liebe,
    Jasi ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gehypte Bücher und Vivi verstehen sich leider nicht so gut.

      Löschen
  2. Ich sehe schon: Vielleicht sollte ich meine Erwartungen an Girl on the train runterschrauben, aber das fällt mir bei den vielen positiven Rezis echt nicht leicht. Ich hoffe sehr, dass ich hinterher nicht auch enttäuscht bin, weil ich was anderes erwartet habe.
    Aber dazu muss es erst einmal hier ankommen. Ich habe ja noch Hoffnung, das ich es irgendwann im Juli endlich mal in der Hand halten werde. Mittlerweile warte ich schon fast drei Wochen darauf. :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lass dich durch meine Meinung nicht entmutigen, es war ja trotzdem gut :)
      Die Post streikt ja jetzt nicht mehr, also sollte es bald bei dir ankommen ♥

      Löschen
  3. Hallo Vivi,

    auf "Der Fünf Minuten Killer" machst du mich ja neugierig. Früher habe ich recht gern Cleave gelesen, aber meiner Meinung nach hat er stark nachgelassen. Vielleicht sollte ich es wieder einmal versuchen.

    Liebe Grüße & einen guten Start in die Woche,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war mein erstes Buch von ihm, deshalb weiß ich nicht, ob ich in naher Zukunft noch andere Bücher von ihm lesen möchte/werde. Hat mich halt nicht umgehauen, auch wenn es 4 Sterne bekommen hat.

      Löschen
  4. Oh wow, ich habe mir auch wegen der ganzen tollen Rezensionen das Buch Girl on the train zum Geburtstag gewünscht und bin gespannt, aber offensichtlich sollte man mit bedacht anfangen zu lesen :)

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einfach vorher nicht zu hohe Erwartungen machen :) Aber das geht bei den gehypten Büchern ja fast gar nicht anders.

      Löschen

Kommentare