SuB l0ve #17

Jeder Buchliebhaber kennt es: Das Buch steht schon so lange auf der Wunschliste, wird endlich gekauft, und liegt dann doch erst mal ein Jahr auf dem großen Stapel ungelesener Bücher. Damit man sich aber auch mal auf die ungelesenen Bücher in seinem Regal konzentriert, und sich noch einmal überlegt, wieso man dieses Buch unbedingt lesen wollte, habe ich die Aktion SuB l0ve ins Leben gerufen. Hier ist es egal, ob das Buch schon 6 Monate oder nur 6 Tage auf dem SuB liegt, wichtig ist, dass man sich überlegt, ob man das Buch überhaupt noch lesen möchte, und wie es sein kann, dass es nach dem Kauf nicht direkt gelesen wurde. Dabei sollen Fragen helfen, die ich zum jeweiligen Sonntag stelle.

Heute möchte ich euch "In Todesangst" von Linwood Barclay vorstellen.
Bild von Ullstein
Klappentext
"Eigentlich wollte Tim einen schönen Sommer mit seiner Teenagertochter verbringen. Seit der Trennung von seiner Frau lebt Sydney bei ihrer Mutter am anderen Ende der Stadt. Doch für einen Sommerjob in einem Hotel zieht sie vorübergehend zu Tim. Und verschwindet nach wenigen Wochen spurlos. Voller Sorge macht Tim sich auf die Suche nach seiner Tochter, richtet eine Website ein, geht allen Hinweisen nach. Als sein eigenes Haus verwüstet wird, ahnt er, dass er selbst in Lebensgefahr schwebt. Dann verschwindet auch noch Sydneys beste Freundin, und eine Frau wird vor Tims Haustür ermordet. In panischer Angst sucht er weiter, und nach und nach wird ihm klar, dass er seine Tochter viel weniger gut kannte, als er dachte."

Wieso liegt dieses Buch auf deinem SuB?
Ich habe dieses Buch vor langer Zeit als ME gekauft. Wahrscheinlich hatte mich der Klappentext angesprochen, und mir fehlte noch ein Buch, um den billigeren Preis zu bekommen :P

Wie lange liegt dieses Buch auf deinem SuB?
Ich weiß es gar nicht, aber ich würde mal so auf 1 Jahr schätzen. Ich habs bisher noch nicht gelesen, weil ich auch gerne diese Krimi Reihen in einer Reihenfolge lese, auch, wenn das nicht nötig ist. Und dies ist wohl der dritte Teil. Mal sehen, wann ich dazu kommen werde!

Liest du alle "Reihen" in der richtigen Reihenfolge, auch, wenn das gar nicht unbedingt wichtig ist?
Ja, das ist, wie oben schon gesagt, ein absolutes Muss für mich. Man erfährt dann ja viel mehr über die Hauptperson und kann alles von Anfang an miterleben. Vor allem, weil man in den Nachfolgebänden meist noch einmal kurz über Geschehnisse aus den vorherigen Bänden lesen kann.

Kommentare:

  1. Hey Vivien :)

    hier ist mein Beitrag für heute :)

    Dein jetziges Buch kenne ich nicht...
    Aber mit den Reihen sehe ich es genauso wie du. Ich würde eher ausversehen mitten in der Reihe anfangen, wenn ich es nicht besser wüsste ;) Ist mir aber auch noch nie passiert :)

    Liebste Grüße Sine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe bei der Smoky Barrett Reihe in der Mitte angefangen :(

      Löschen
  2. Huhu!

    Das Buch klingt megaspannend, da hätte ich jetzt richtig Lust drauf! :-)

    Mein Beitrag für heute:
    http://mikkaliest.blogspot.de/2015/03/sub-l0ve-die-trylle-trilogie-von-amanda.html

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mal sehen, wann ich dazu komme.. Müsste mir ja noch die anderen beiden Bände holen

      Löschen
  3. Hey =)

    Wow, das Buch hört sich ja auch super spannend an! Das werde ich mir auf jeden Fall mal merken ;)
    Ich stelle heute ein Buch von Kai Meyer vor <3
    I'm just a little girl

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass ich mit meinem Beitrag eure SuBs und Wunschlisten vergrößern kann :P

      Löschen
  4. Das Buch klingt gut, merk ich mir mal :)

    Hier mein Beitrag:

    http://skylars-books.blogspot.de/2015/03/sub-iove-9.html

    Liebe Grüße
    Skylar ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, da habe ich mir ein gutes Buch ausgesucht heute :P

      Löschen
  5. Schon wieder ein Buch, das ich nicht kenne. Aber spannend klingt es!

    <a href="http://elektrischersalon.blogspot.com/2015/03/sub-love-die-spur-der-katzen.html>Mein Buch ist diesmal ein (halb) historischer Roman.</a>

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wäre ja schrecklich, wenn man jedes Buch kennen würde :)

      Löschen
  6. Hallo Vivi,

    da hast du ein spannendes Buch aus der Thrillerecke gekramt. Der Klappentext klingt schon einmal gut.

    Bei mir hat deine Aktion so gut funktioniert, dass ich den SuBling der letzten Woche gleich gelesen habe. Diesmal wird das zwar nicht passieren, trotzdem bin ich gerne wieder dabei:

    http://zeit-fuer-neue-genres.blogspot.co.at/2015/03/book-shelf-sub-love-17-wir-beide.html

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr! Ich hoffe, du liest auch die anderen? ;)

      Löschen
    2. Ja, im Großen und Ganzen bringt deine Aktion meinen SuB zum Zittern. Aber vor Freude, weil die Bücher davon endlich in die Hand genommen und sogar gelesen werden. :-) Also, 5/13 wurden mittlerweile befreit. Denke mal, damit kann man für's Erste zufrieden sein.

      Löschen
  7. Hallo Vivi,

    ich habe heute auch zum ersten Mal bei deiner tollen Aktion mitgemacht!
    Hier ist mein Beitrag dazu:

    http://ilys-buecherblog.blogspot.de/2015/03/sub-love-1.html

    Liebe Grüße
    Ilona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ilona, das freut mich sehr :) Herzlich Willkommen!

      Löschen

Kommentare