Die Berufene // M. R. Carey

0 Kommentare
Bild von Knaur.
Taschenbuch mit Broschur
512 Seiten
ISBN 978-3-426-51513-6
[D] 14.99€

Klappentext
"Großbritannien, in nicht allzu ferner Zukunft: Ein grauen­hafter Parasit befällt die Menschheit. Millionen sind bereits infiziert und bedrohen die wenigen Gesunden. Alle Hoffnungen ruhen auf einer Schar Kinder, die anders auf den Erreger reagieren. Auf einer ent­legenen Militärbasis halten Wissenschaftler sie gefangen – zu allem entschlossen, um ihnen ihr biologisches Geheimnis zu entreißen. Doch es läuft nicht nach Plan ... "

Die Erfindung der Flügel // Sue Monk Kidd

0 Kommentare
Bild von Randomhouse // btb
Hardcover mit Schutzumschlag
496 Seiten
ISBN 978-3-442-75485-4
[D] 19,99€ | [A] 20,60€ | SFr 28,50

Klappentext
"Die elfjährige Sarah, wohlbehütete Tochter reicher Gutsbesitzer, erhält in Charleston ein ungewöhnliches Geburtstagsgeschenk – die zehnjährige Hetty »Handful«, die ihr als Dienstmädchen zur Seite stehen soll. Dass Sarah dem schwarzen Mädchen allerdings das Lesen beibringt, hatten ihre Eltern nicht erwartet. Und dass sowohl Sarah als auch Hetty sich befreien wollen aus den Zwängen ihrer Zeit, natürlich auch nicht. Doch Sarah ahnt: Auf sie wartet eine besondere Aufgabe im Leben. Obwohl sie eine Frau ist. Handful ihrerseits sehnt sich nach einem Stück Freiheit. Denn sie weiß aus den märchenhaften Geschichten ihrer Mutter: Einst haben alle Menschen Flügel gehabt …"

SuB l0ve #13

11 Kommentare
Jeder Buchliebhaber kennt es: Das Buch steht schon so lange auf der Wunschliste, wird endlich gekauft, und liegt dann doch erst mal ein Jahr auf dem großen Stapel ungelesener Bücher. Damit man sich aber auch mal auf die ungelesenen Bücher in seinem Regal konzentriert, und sich noch einmal überlegt, wieso man dieses Buch unbedingt lesen wollte, habe ich die Aktion SuB l0ve ins Leben gerufen. Hier ist es egal, ob das Buch schon 6 Monate oder nur 6 Tage auf dem SuB liegt, wichtig ist, dass man sich überlegt, ob man das Buch überhaupt noch lesen möchte, und wie es sein kann, dass es nach dem Kauf nicht direkt gelesen wurde. Dabei sollen Fragen helfen, die ich zum jeweiligen Sonntag stelle.


Heute möchte ich euch "Die Stadt der besonderen Kinder" von Ransom Riggs vorstellen.

SuB l0ve #12

12 Kommentare

Jeder Buchliebhaber kennt es: Das Buch steht schon so lange auf der Wunschliste, wird endlich gekauft, und liegt dann doch erst mal ein Jahr auf dem großen Stapel ungelesener Bücher. Damit man sich aber auch mal auf die ungelesenen Bücher in seinem Regal konzentriert, und sich noch einmal überlegt, wieso man dieses Buch unbedingt lesen wollte, habe ich die Aktion SuB l0ve ins Leben gerufen. Hier ist es egal, ob das Buch schon 6 Monate oder nur 6 Tage auf dem SuB liegt, wichtig ist, dass man sich überlegt, ob man das Buch überhaupt noch lesen möchte, und wie es sein kann, dass es nach dem Kauf nicht direkt gelesen wurde. Dabei sollen Fragen helfen, die ich zum jeweiligen Sonntag stelle.

Heute möchte ich euch "Seelenangst" von Veit Etzold vorstellen.

Wie Sterne so golden // Marissa Meyer

1 Kommentar
Bild von Carlsen
Hardcover mit Schutzumschlag
576 Seiten
ISBN 978-3-551-58288-1
[D] 19.90€ | [A] 20.50€ | SFr 28.50

Klappentext
"Seit ihrer Kindheit hat Cress die Erde nur aus der Ferne betrachten können. Unter strenger Aufsicht der bösen Königin Levana führt sie in ihrem Satelliten ein wenig abwechslungsreiches Leben. Doch immerhin hat sie sich mit den Jahren zu einer begnadeten Hackerin entwickelt und verschafft sich so Zugang zu Levanas geheimen Plänen. Da taucht plötzlich das Raumschiff von Cinder bei ihr auf, die ihr zur Flucht verhilft. Doch wird sie auf der Erde den Ritter in der glänzenden Rüstung finden, von dem sie immer geträumt hat?"

Gelesen im Januar

4 Kommentare
Auch hier bin ich ziemlich spät dran und zusätzlich musste ich die Fotos bei künstlichem Licht machen, da ich durch meine Ausbildung nun natürlich tagsüber nicht mehr zu Hause bin. Es tut mir leid!
Im Januar gelesene Bücher: 11
gelesene Seiten: 5227
gelesene Seiten pro Tag: 168
aktueller SuB: 15
SuB letzter Monat: 25
aussortiert: 3

Neuzugänge Januar

4 Kommentare
Ich weiß, ich bin ziemlich spät dran, aber ich hatte bisher einfach keine Zeit. Generell werde ich in Zukunft weniger bloggen können (wie ihr vielleicht schon gemerkt habe), da bei mir nun endlich das Berufsleben begonnen hat und die faule (Lese)Zeit vorbei ist! Aber genug geredet, hier kommen meine Neuzugänge vom Januar.

Entschuldigt die Bildqualität, ich kann nun leider keine Fotos mehr im Tageslicht machen, da ich um die Zeit halt arbeiten muss. Schade :/
Gone Girl ist nicht mit auf dem Bild, da ich es schon weiter gegeben habe. Oma hat noch eine Ausgabe, die bekomme ich dann, wenn sie es gelesen hat :)

SuB l0ve #11

6 Kommentare
Jeder Buchliebhaber kennt es: Das Buch steht schon so lange auf der Wunschliste, wird endlich gekauft, und liegt dann doch erst mal ein Jahr auf dem großen Stapel ungelesener Bücher. Damit man sich aber auch mal auf die ungelesenen Bücher in seinem Regal konzentriert, und sich noch einmal überlegt, wieso man dieses Buch unbedingt lesen wollte, habe ich die Aktion SuB l0ve ins Leben gerufen. Hier ist es egal, ob das Buch schon 6 Monate oder nur 6 Tage auf dem SuB liegt, wichtig ist, dass man sich überlegt, ob man das Buch überhaupt noch lesen möchte, und wie es sein kann, dass es nach dem Kauf nicht direkt gelesen wurde. Dabei sollen Fragen helfen, die ich zum jeweiligen Sonntag stelle.

Heute möchte ich euch "Das Ultimatum" von Simon Kernick vorstellen.

SuB l0ve #10

10 Kommentare
Jeder Buchliebhaber kennt es: Das Buch steht schon so lange auf der Wunschliste, wird endlich gekauft, und liegt dann doch erst mal ein Jahr auf dem großen Stapel ungelesener Bücher. Damit man sich aber auch mal auf die ungelesenen Bücher in seinem Regal konzentriert, und sich noch einmal überlegt, wieso man dieses Buch unbedingt lesen wollte, habe ich die Aktion SuB l0ve ins Leben gerufen. Hier ist es egal, ob das Buch schon 6 Monate oder nur 6 Tage auf dem SuB liegt, wichtig ist, dass man sich überlegt, ob man das Buch überhaupt noch lesen möchte, und wie es sein kann, dass es nach dem Kauf nicht direkt gelesen wurde. Dabei sollen Fragen helfen, die ich zum jeweiligen Sonntag stelle.

Heute möchte ich euch "Die Erfindung der Flügel" von Sue Monk Kidd vorstellen.