SuB am Sonntag #1

Ich möchte euch heute eine kleine Sonntags-Aktion vorstellen, die ich mir vor einigen Tagen im Bett ausgedacht habe. Ich möchte vorher einmal klarstellen, dass ich die Aktion "SuB am Samstag" von Frau Hauptsachebunt bis dahin gar nicht kannte, und mir die Idee ganz alleine kam.
Ich bin der Meinung, dass beide Aktionen ganz anders aufgebaut sind, weswegen ich meine Idee heute auf meinem Blog umgesetzt habe.

Wer mitmachen möchte, darf das Bild gerne speichern und selber verwenden!
Ich möchte aber mit meinem SuB am Sonntag immer nur ein Buch vorstellen, bei dem es sich nicht unbedingt um eine SuB-Leiche handeln muss. Es kann dann auch ein Buch sein, dass gerade erst ins Regal einziehen durfte. Bei meiner Aktion sucht man sich also jeden Sonntag ein Buch von seinem SuB aus, das man gerne vorstellen möchte, und beantwortet dazu die Fragen, die ich zuvor auf meinem Blog gestellt habe. Ich bin mir noch nicht ganz sicher, ob es einfach jeden Sonntag die selben Fragen geben wird, oder ob ich mir immer ein paar neue Fragen ausdenken werde, aber das lässt sich ja zur Not auch zwischendurch ändern :)

Diesen Sonntag möchte ich euch also ein beliebiges Buch meines SuBs und die Antworten zu den Fragen vorstellen.
Bild von Diogenes

Klappentext
"Die Geschichte einer unglücklichen jungen Frau, die sterben will und erst angesichts des Todes entdeckt, wie schön das Leben sein kann, wenn man darum kämpft und etwas riskiert. Ein wunderbares Buch über die Prise 'Verrücktheit', die es braucht, um den eigenen Lebenstraum Wirklichkeit werden zu lassen, und eine große Liebeserklärung an das Glück in jedem von uns."

Wieso liegt dieses Buch auf deinem SuB?
Ich bin glaube ich "damals" durch den Film auf dieses Buch aufmerksam geworden. Ich habe ihn nie gesehen, fand aber den Inhalt sehr ansprechend und habe mich dann nach dem Buch umgesehen, um es vorher zu lesen. Zusätzlich hatte ich gehört, dass Paulo Coelho ein toller Autor mit genialen Büchern ist, und wollte mich daher auch davon überzeugen.

Wie lange liegt das Buch bereits auf deinem SuB?
Leider liegt das Buch seit knapp über einem Jahr auf meinem SuB.

Wieso hast du das Buch bisher nicht gelesen?
Das weiß ich selber nicht genau. Ich denke einfach, dass ich das Buch immer hinten angestellt habe, und es mir dann irgendwann zu "tiefgründig" vorkam. Es ist glaube ich eine ziemlich traurige Geschichte, und dazu noch ein Roman. Ich bin ja eher kein Fan von Romanen, sodass ich vielleicht einfach ein bisschen ängstlich bin. Sonderlich dick ist es nämlich nicht, ich muss mich einfach nur mal rantrauen, auch wenn dort kein Mord und Totschlag drin vorkommt.

Ich würde mich freuen, wenn einige von euch mitmachen! Postet mir den Link einfach in die Kommentare :)

Kommentare:

  1. Solche subleichhen.kenn ich nur zu gut ....hab leider auch ziemlich viele
    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich würde mich freuen, wenn du dann bei dieser Aktion mitmachen möchtest :)

      Löschen
  2. Hey,

    Der Film war auf jeden Fall sehr schön und hat mir gut gefallen...War echt ein bisschen traurig, aber ich bin was Filme angeht auch sehr sehr nah am Wasser gebaut. Ich habe sogar schon bei X-Men geheult xDD

    LG Felan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht schaue ich mir den Film mal an, wenn ich das Buch (endlich mal) gelesen habe :)

      Löschen
  3. Hallo Vivien :)
    das klingt auf jeden Fall nach einer tollen Idee der ich mich gern anschließe, allerdings dann erst ab nächster Woche ;-)
    Lg Becky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr! Lass mir dann unbedingt einen Link zu deinem Beitrag da, dann geh ich mal stöbern ;)

      Löschen
  4. Huhuuu Liebes,

    eine schöne Idee, so konzentriert man sich auf einzelne Bücher vom SuB und macht sich nochmal bewusst, was man da eigentlich vielleicht für tolle Schätze liegen hat :)
    Werde auf jeden Fall gleich einen Post erstellen und bin in Zukunft gerne öfter mal dabei :)

    Sehe gerade Kind 44 auf deinem Bild...das reizt mich ja auch schon sehr lange :)
    Von Coelho habe ich zwar schon oft gehört, gelesen habe ich jedoch auch noch nichts von ihm.

    Allerliebste Grüße <333 :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. soooo...hier ist er...mein erster Beitrag zum SuB am Sonntag :)

      http://mybookexperiences.blogspot.de/2014/11/sub-am-sonntag-erbarmen-von-jussi-adler.html

      Löschen
    2. Hallooo duu :)
      Freut mich sehr, dass du mitmachst! Ich hatte nämlich schon Angst, dass niemand meine Idee gut oder originell genug findet ;)

      Kind 44 interessiert mich auch seeehr, aber ich glaube, dass mir dazu der erste Band fehlt, auch wenn die Bücher nicht zusammenhängen..

      Löschen
  5. Hallo Vivi,
    ich freue mich, dass es Blogger gibt, die einfallsreich sind und mit neuen Ideen um die Ecke kommen :) Ich habe zunächst überlegt, ob ich mitmache, aber lies selbst, was mich letztendlich überzeugt hat :)
    Hier mein erster Beitrag:
    http://leseblick.blogspot.de/search/label/SuB%20am%20Sonntag

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass dir die Aktion gefällt :)
      Habe schon einen Kommentar hinterlassen!

      Löschen
    2. Kopfschüttel!!!
      Ich war so im Eifer, dass ich nur schnell meinen Beitrag loswerden wollte und gar nicht meinen Senf zu deinem Buch dazugegeben habe :D
      "Veronika beschließt zu sterben" steht seit ca. 1 Jahr auf meiner WuLi. Wollte es immer haben, hab es nie gekauft. Dann war mal die Überlegung einer Diogenes-Challenge, dieser Gedanke wurde dann aber auch wieder fallen gelassen. Also mal schauen, wie lang es noch auf meiner Wunschliste stehen bleibt :)

      Löschen
  6. Hallo Vivi,

    das ist eine echt schöne Idee, bei der Aktion werde ich in Zukunft wohl auch mitmachen.
    Ich habe "Veronika beschließt zu sterben" gelesen und fand es leider weniger berauschend. Mir war es einfach zu langweilig, vielleicht ist tiefgründige Literatur ja nichts für mich.
    Andrerseits hat man es relativ schnell durchgelesen, ist ja nur ein dünnes Büchlein.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das macht mir jetzt nicht so viel Mut, das Buch demnächst anzufangen ;)
      Freut mich, wenn du mitmachen möchtest!

      Löschen
    2. Ich habe ja auch gesagt, dass man es relativ schnell durchgelesen hat. :-D Damit wollte ich dir eigentlich Mut machen.

      Löschen
    3. Aber wenn ich es langweilig finde, ist die Dicke egal ;)

      Löschen
  7. Huhu Vivi,
    schade, dass sich das immer mit meinem Buchwort zum Sonntag überschneidet, da werde ich dann wohl nicht mimachen, weil ich es nicht mag, am Tag mehrere Post zu veröffentlichen. Aber deine Idee ist trotzdem schön und ich hoffe sie läuft gut :)

    Liebste Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ela :)
      Vielleicht kannst du die Aktion ja an einem anderen Tag nachholen? Es heißt jetzt nämlich doch "SuB l0ve", weil es ein wenig Stress gab mit dem anderen Namen.
      Würde mich auf jeden Fall freuen, SuB l0ve passt dann ja auf jeden Tag :)

      Liebste Grüße!

      Löschen
  8. Hallo Vivien,
    ich kenn das Problem nur zu gut.. man kauft sich ein Buch, das man schon seit Ewigkeiten haben wollte und dann liest man es doch nicht..
    Daher würde ich gerne an deine Aktion teilnehmen :)
    LG Sorina

    AntwortenLöschen

Kommentare