Gemeinsam Lesen

Heute nehme ich endlich mal wieder an "Gemeinsam Lesen" teil, eine Aktion, die abwechselnd bei Weltenwanderer und Schlunzenbücher stattfindet.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Momentan lese ich "Endgame - die Auserwählten" von James Frey und bin gerade auf Seite 125.

Bild von Oetinger
Klappentext
"ENDGAME. Zwölf Meteoriten. Zwölf Spieler. Nur einer kommt durch.

Als zwölf Meteoriten nahezu gleichzeitig an unterschiedlichen Orten der Erde einschlagen, gibt es keinen Zweifel mehr: Die Zeit ist gekommen. ENDGAME hat begonnen! Jeder der Meteoriten überbringt eine Nachricht, die die zwölf Auserwählten entschlüsseln müssen und die sie schließlich an einem geheimnisvollen Ort zusammenführt. Dort stehen sie ihren Gegnern zum ersten Mal gegenüber. Ein Wettkampf auf Leben und Tod beginnt und eine rücksichtslose Jagd um den gesamten Globus. Die Spieler müssen zu allem bereit sein. Wird Arroganz Bescheidenheit schlagen? Klugheit Stärke übertreffen? Wird Gnadenlosigkeit am Ende siegen? Schönheit von Nutzen sein? Muss man ein guter Mensch sein, um zu überleben? ENDGAME wird es zeigen. Aber nur wer die Hinweise richtig deutet und die drei Schlüssel findet, geht als Gewinner hervor. Und nur seine Linie wird überleben, wenn die gesamte Menschheit vernichtet wird. "

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
""Wir müssen von hier verschwinden", sagt Sarah."

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden?
Momentan bin ich mir noch nicht so sicher, ob mir das Buch gefällt. Für das Rätsel bin ich auf jeden Fall zu doof, das habe ich noch nicht mal entdeckt. Außerdem finde ich die Story gerade nicht so spannend und die vielen Charaktere und Zahlen/Fakten/Daten verwirren mich. Außerdem bin ich langsam genervt davon, dass in jedem Kapitel mindestens einmal "Endgame hat begonnen" steht. 

4. Diesen Freitag ist Halloween! Lest ihr zur Einstimmung gruselige Bücher? Wie steht ihr überhaupt zu dem Genre Horror? Habt ihr einen guten Tipp oder lasst ihr lieber die Finger davon?
Ich lese generell das gesamte Jahr über gruselige Bücher und bin ein riesen Fan davon! Es kann gar nicht blutig und spannend genug sein. Generell lasse ich mich aber nicht von der Jahreszeit oder einem bestimmten Tag "beeindrucken" und lese immer das, worauf ich gerade Lust habe.
Allerdings stehe ich grade zieeeemlich doll auf Zombies und würde am liebsten The Walking Dead von Robert Kirkman lesen, doch da fehlen mir Band 1, 3 und 4. Dafür schaue ich mir seit ca. 2 Wochen jeden Abend The Walking Dead an und bin absolut begeistert!!! Die Serie ist so unfassbar gut, ich liebe sie!

Empfehlen kann ich euch aber 900 Meilen von S. Johnathan Davis, das hat mir Anfang des Jahres sehr gut gefallen. Hier meine Rezi dazu :)


Was lest ihr gerade?

Kommentare:

  1. Hey :)

    Auf Endgame bin ich ja auch neugierig, bin gespannt ob es für dich noch besser wird, ich drück dir die Daumen :P

    Ich lese im Moment Percy Jackson - Der Fluch des Titanen, zwar nicht gruselig, aber es gibt jede Menge Monster :P

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Momentan ist es ein bisschen besser als am Anfang, ich kann die Leute jetzt auseinander halten ;)

      Über Percy Jackson habe ich schon vieeel Gutes gehört!

      Löschen
  2. Huhu,

    über Endgame hört man im Moment ja wahnsinnig viel, bin gespannt wie es dir am Ende gefallen wird. The Walking Death zu lesen währe auch keine schlechte Idee, darauf bin ich noch gar nicht gekommen, obwohl ich selbst gerne Grusel- bzw. Horrorbücher lese :o

    Ich bleibe gleich mal als Leserin da und folge dir nun als "Mylittlworldofbooks" :)

    Herzliche Grüße
    Sandra
    http://sandraslittleworldofbooks.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde gleich mal bei dir vorbeischauen ;)

      Löschen
  3. Huhu,
    Endgame wird der Bücherwichtel wohl lesen.
    Ich lese momentan "Raven Stone" und ich liebe das Buch jetzt schon.
    Walking Dead kommt zum Glück die nächste Staffel im November raus, dann können wir sie weiter anschauen (wenns Töchterchen abends schläft).
    Den ersten Teil habe ich dem Bücherwichtel aber auch als Buch schon gekauft.

    LG,
    Bücherfee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ja totaler Anfänger gewesen, was TWD angeht. Bis vor kurzem Staffel 1-3 auf RTL2 wiederholt wurden. Jetzt gucke ich mittlerweile die 4. Staffel, die gerade im TV läuft und freue mich sehr auf die 5. :)

      Löschen
  4. Hallo Vivi,

    hab jetzt schon auf einigen Blogs gelesen, dass Endgame jetzt nicht "so" toll sein soll. Mittlerweile, denke ich, ich kaufe mir lieber das Ebook.

    Bisher komme ich an Zombies nicht wirklich ran. Doch das kann sich ja noch ändern. Momentan lese ich Killing Butterflies von M. Anjelais und bin noch nicht sicher, was ich davon halten soll.

    Liebe Grüße, Cindy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin wirklich froh, dass ich das Buch "gewonnen" habe. Ich hätte mich sehr über das Geld geärgert, das ich sonst ausgegeben hätte.
      Mittlerweile ist das Buch durch, ich fand es besser als nach den ersten 100 Setien erwartet, aber keinen Hype wert. Ob ich die Folgebände nun lesen möchte, weiß ich gar nicht, denn das Buch hat natürlich gar kein richtiges Ende.

      Löschen
  5. Huhu!

    Der ganze Hype um "Endgame" hat mich erstmal von dem Buch abgeschreckt *g*
    Erst vor zwei Tagen hab ich eine Rezi zu dem Buch gelesen, die meinen Abstand zu der Geschichte noch vergrößert hat und das, was du beschreibst, passt genau rein - ich denke, das ist nichts für mich.

    Ich hab mir mal die Rezi zu 900 Meilen angeschaut, das hört sich gar nicht schlecht an. Bin ja auf der Suche nach solchen Büchern, aber irgendwie trifft nichts davon meinen Geschmack ^^ Aber ich setz es mal auf die Merkliste. Vor allem, wenn da noch Fortsetzungen kommen, muss es eh erstmal warten :D

    Walking Dead - geniale Serie!!!! Bin auch großer Fan ♥

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade, dass immer die gehypten Bücher gar nicht so gut sind, wie beschrieben..
      Geht mir allerdings immer so!

      900 Meilen war wirklich gut, vielleicht wandert es ja bald auf deinen SuB ;)

      Ein ♥ für Daryl :D

      Löschen
  6. Hallo,

    endlich mal jemand, der die Story auch nicht spannend finde. Ich habe zwar schon von einigen gehört, dass ihnen das Buch nicht so geallen hat, aber sie fanden es dann trotzdem spannend. Ging mir leider gar nicht so.
    Was ich wirklich klasse fand, waren die letzten Seiten des Buches, daher halte durch!! :D

    Verwirrend fand ich es nicht mal so, aber es gibt ja zum Glück die Übersicht hinten im Buch.

    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab das Buch mittlerweile durch, das "Ende" hat mir auch am besten gefallen ;)
      Solche Übersichten sollten nach vorne, denn sonst entdecke ich sie entweder nie oder erst nach dem Lesen ;)

      Am Ende kam ich aber generell besser klar, auch mit den Charakteren!

      Löschen
    2. :D Ja, versteh ich. Es ist am Anfang wirklich praktischer als am Ende, aber na ja. So was findet sich ja leider immer erst am Ende, weshalb ich da eigentlich immer schon vorher nachschaue ob es da einen Anhang gibt ;)

      Löschen
  7. Hallöchen,
    Endgame will ich auch unbedingt noch lesen. aber dass darum so ein Hype gemacht wird...naja, dann sind die Erwartungen einfach so unglaublich groß. Und ich habe jetzt auch schon einige negative Rezensionen gesehen. Ich bin schon sehr gespannt, wie mir das Buch gefallen wird.
    Gruselige Lektüre ist nicht so meins. Vielleicht mal ein bisschen, aber bitte nicht zu sehr.
    Liebe Grüße
    Jana von Luna's Leseecke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hatte auch zuuu große Erwartungen leider..

      Löschen

Kommentare