Neuzugänge Oktober

6 Kommentare
Heute habe ich mal einen klitzekleinen Neuzugängepost für euch, denn es haben nur drei Bücher den Weg zu mir gefunden.

Leseplanung November

4 Kommentare
Normalerweise plane ich nicht voraus, was ich im nächsten Monat lesen werde, da ich immer nach Stimmung lese und mir dann spontan ein Buch dazu aussuche.

Ich habe mir allerdings für den November vorgenommen die meisten meiner dicken Bücher vom SuB zu befreien. Ich konnte mich bisher nie dazu aufraffen, diese Wälzer in die Hand zu nehmen, doch nach meinem Harry Potter Monat habe ich gemerkt, dass dicke Bücher nicht unbedingt schlecht sein müssen ;)

Im November möchte ich also versuchen, diese Bücher zu lesen:


Die Arena - Stephen King // 1269 Seiten
Verblendung - Stieg Larsson // 687 Seiten
Verdammnis - Stieg Larsson // 768 Seiten
Vergebung - Stieg Larsson // 864 Seiten

Waiting on Wednesday // Onyx - Jennifer L. Armentrout

4 Kommentare
Waiting on Wednesday (WoW) ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein Buch diese Woche ist Folgendes:

Bild von Carlsen
Hardcover
464 Seiten
ISBN 978-3-551-58332-1
[D] 19.99€ | [A] 20.60€ | SFr 28.90

Klappentext
"Seit Daemon Katy geheilt hat, sind sie für immer miteinander verbunden. Doch heißt das, dass sie auch füreinander bestimmt sind? Auf keinen Fall, findet Katy und versucht sich gegen ihre Gefühle zu wehren. Das ist allerdings gar nicht so einfach, denn Daemon ist nun fest entschlossen, sie für sich zu gewinnen. Dann taucht ein neuer Mitschüler auf – und mit ihm eine dunkle Gefahr. Katy weiß nicht mehr, wem sie trauen kann. Was geschah mit Daemons Bruder? Welche Rolle spielt das zwielichtige Verteidigungsministerium? Und wie lange wird sie Daemons enormer Anziehungskraft noch widerstehen können?"

Gemeinsam Lesen

15 Kommentare
Heute nehme ich endlich mal wieder an "Gemeinsam Lesen" teil, eine Aktion, die abwechselnd bei Weltenwanderer und Schlunzenbücher stattfindet.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Neuerscheinungen November

14 Kommentare
Heute möchte ich euch das erste Mal die Neuerscheinungen zeigen, auf die ich mich im November freue!

Einfach auf das Bild klicken und du kommst zur Verlagsseite!
 



"Keine Polizei - never ever. So lautet die unumstößliche Maxime der Beichthotline. Aber was tun, wenn eine Anruferin ankündigt, ihr neugeborenes Kind lebendig zu vergraben? Ein schlechter Scherz, konstatiert Chris, Initiator der Hotline, als seine Freunde und Kollegen statt einer Kinderleiche eine lebensgroße Puppe auf dem Friedhof ausgraben. Dann meldet sich die mysteriöse Anruferin erneut und verkündet, dies sei erst der Anfang ..."




"Mike Wingate, seine Frau Annabel und ihre achtjährige Tochter finden sich plötzlich in einem Alptraum wieder, als zwei skrupellose Auftragskiller beginnen, Jagd auf sie zu machen. Mike hat keine Ahnung, warum. Nirgendwo ist seine Familie mehr sicher. Und es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis sie alle dran sind …"




Angefangene Reihen #2

2 Kommentare
Heute kommt für euch Teil 2 meiner angefangenen Reihen, die ich bereits begonnen und (mehr oder weniger) hier zu Hause stehen habe.

Auch hier habe ich wieder aufgeteilt in "auf dem SuB" und "noch nicht in meinem Besitz" :)

Klickt einfach auf die Bilder, wenn ihr zur Verlagsseite des Buches kommen wollt. Alle Bilder stammen dann auch von dort.

Silber


gelesen
Silber - das erste Buch der Träume
Silber - das zweite Buch der Träume

Lesechallenge Oktober [abgeschlossen]

4 Kommentare
Vor Kurzem habe ich euch eine kleine Challenge vorgestellt, die ich für mich alleine gemacht habe. Mein Ziel war es, im Oktober alle noch fehlenden Harry Potter Bände (2-7) zu lesen und somit endlich kein Außenseiter mehr in der Buchwelt zu sein ;)


Gestern habe ich endlich den letzten Band beendet und bin nun ziemlich traurig darüber. Die Reihe könnte von mir aus unendlich lang weiter gehen - und ich bin der Meinung, da denke nicht nur ich so!

Ich bin wirklich froh, die Bücher endlich gelesen zu haben, denn sie waren einfach wunderbar! Unfassbar, was für eine (mehr oder weniger) tolle Welt J.K. Rowling geschaffen hat. Ich werde mir jetzt auf jeden Fall Fim 1-8 ansehen und daraus einen kleinen Harry Potter Marathon machen, denn ich habe die Filme (bis auf die letzten 3) das letzte Mal vor rund 4 Jahren gesehen.

Leider wird es zu den Büchern keine Rezensionen geben, da ich denke, dass ich niemals alles unterbringen könnte, was ich für diese Bücher empfinde. Ich müsste viel zu viel schreiben, da würde dann wohl auch niemand mehr mitlesen, haha!

Wahrscheinlich ist dieser Post für euch nicht sehr interessant, aber ich wollte trotzdem ein kleines Update schreiben, auch wenn ich mich in den kurzen Absätzen bestimmt 3 Mal wiederholt habe.

Was ich jetzt den restlichen Monat über lesen werde, weiß ich noch nicht. Wahrscheinlich gehts jetzt erst mal los mit "Endgame", wie ihr unschwer an der Sidebar erkennen könnt!

Wunsch der Woche #8

10 Kommentare

Heute mache ich das erste mal bei Julianas Wunsch der Woche mit, bei dem es um ein Buch geht, das ganz oben auf meiner Wunschliste steht und nicht unbedingt eine Neuerscheinung sein muss.

Hüter der Erinnerung // Lois Lowry

4 Kommentare
Bild von dtv
Taschenbuch
272 Seiten
ISBN 978-3-423-08642-4
[D] 9.95€ | [A] 10.30€ | SFr 14.90

Klappentext
"Jonas lebt in einer Welt ohne Not, Schmerz und Risiko. Alles ist perfekt organisiert, niemand muss sich über irgendetwas Sorgen machen, sogar die Berufe werden zugeteilt. Als Jonas Nachfolger des »Hüters der Erinnerung« werden soll, beginnt er eine Ausbildung beim alten Hüter. Und hier erfährt er, welch hohen Preis sie alle für dieses scheinbar problemlose Leben zu zahlen haben. Jonas' Bild von der Gesellschaft, in der er lebt, bekommt immer mehr Risse, bis ihm klar wird, dass er seinen kleinen Pflegebruder Gabriel diesem unmenschlichen System keinesfalls ausliefern möchte. Es bleibt ihm nur die Flucht - ein lebensgefährliches Unterfangen ..."

Zusatzinformationen
Auf dieses Buch war ich sehr gespannt. Es ist schon ziemlich alt und wir in Amerika als Schullektüre gelesen. Doch durch die Verfilmung dieses Buches, die gerade im Kino läuft, hat das Buch nochmal richtig an Bekanntheit gewonnen und stand somit auf meiner Wunschliste. Glücklicherweise habe ich das Buch, 2 Kinotickets und ein Filmplakat bei dtv gewonnen, sodass ich es mir gar nicht kaufen musste :)

Der liebe SuB

2 Kommentare
Erst vor ca einem Jahr habe ich wieder intensiv mit Lesen angefangen. Früher als Kind war ich eine richtige Leseratte, aber in meiner "Teenie-Zeit" habe ich immer nur vereinzelt ein paar Bücher gelesen, auf die ich Lust hatte.
Als ich mich dann bei Kleiderkreisel angemeldet habe, bin ich sofort auf die Buch-Tausch-Threads gekommen, was man sich bestimmt nicht so gut vorstellen kann, denn immerhin heißt es Kleiderkreisel ;)

Jedenfalls habe ich dann angefangen, ganz viel zu Tauschen, zu bestellen und an ME-Tischen zu stöbern, sodass sich ganz schnell ein Stapel ungelesener Bücher angesammelt hat. Mein SuB ist im Gegensatz zu vielen anderen SuBs gar nicht mal so hoch gewesen, allerdings hat er mich echt runtergezogen und belastet. Ich weiß gar nicht wirklich wieso, aber ich denke, das hatte auch viel mit Fehlkäufen zu tun. Da habe ich mir nur den Preis und das Cover angeguckt und gekauft. Deshalb habe ich vor kurzem auch viele Bücher von meinem SuB geschmissen, von denen ich weiß, dass ich sie niemals lesen werde.

In meiner Verzweiflung habe ich mich an einer Challenge bei Kleiderkreisel versucht. Die hat leider dazu geführt, dass ich mir Bücher gekauft/ertauscht habe, die zu den Aufgaben passen. Doof gelaufen!

Angefangene Reihen #1

9 Kommentare
Heute möchte ich euch ein paar meiner angefangenen Reihen vorstellen!

Ich bin ein Mensch, der es gar nicht mag, viele verschiedene Reihen anzufangen. Mein Problem ist dann, dass ich immer wieder vergesse, was in den ersten Teilen passiert ist, sobald ich den nächsten Teil in der Hand halte. Das kommt leider daher, dass ich erst mal versuche, meinen SuB abzubauen und deswegen kaufe ich mir keine neuen Bücher ;)

Ich habe die Bücher aufgeteilt in "gelesen" und "fehlt noch" und bei den fehlenden Büchern habe ich noch einmal unterteilt in "auf dem SuB" und "noch nicht in meinem Besitz" :)
Klickt einfach auf die Bilder, wenn ihr zur Verlagsseite des Buches kommen wollt. Alle Bilder stammen dann auch von dort.

Weil ich Layken liebe/Weil ich Will liebe





l0ve-life fragt nach // Christoph Zachariae

2 Kommentare
Heute möchte ich euch wieder einen Autor vorstellen. Es geht um Christoph Zachariae, er hat mir vor kurzem eines seiner Bücher zur Verfügung gestellt, welches mir sehr gefallen hat. Es handelt sich um das Buch "Ödland Erstes Buch Der Keller". Hier gelangt ihr zu meiner Rezension.


"Christoph Zachariae wird 1972 als Sohn eines Flugzeugingenieurs und einer Lehrerin in Bremen geboren. Vom Vater übernimmt er die Begeisterung für Technik und Raumfahrt, von der Mutter die für Kunst und Museen.
Im Alter von 12 Jahren schreibt er die erste Kurzgeschichte. Ab 1993 studiert er Filmwissenschaften und Philosophie an der Ruhr-Universität Bochum und realisiert Fotoausstellungen. Aus eigenen Drehbüchern entstehen Kurzfilme, die auf zahlreichen Festivals laufen. 1996 wechselt er an die Filmakademie Ludwigsburg und schließt ein Regiestudium ab.
Seine Leidenschaft gehört der Phantastik und der dunklen Seite der menschlichen Seele.
Seit 2002 lebt und arbeitet er in Berlin. Hier entstehen u.a. die Hörbücher für die mehrfach preisgekrönte Thriller-Serie DARKSIDE PARK. Neben Drehbüchern für Kinofilme schreibt Christoph Zachariae für deutsche TV-Serien und produziert eigene Kurzfilme."



Lesechallenge Oktober

6 Kommentare
Eigentlich plane ich nie, was ich im nächsten Monat lesen möchte, da ich so etwas immer spontan und nach Lust und Laune entscheide.

Für diesen Monat habe ich mir allerdings das Ziel gesetzt, endlich mal alle Harry Potter Bücher zu lesen! Bisher kenne ich nur die ersten beiden Teile, weshalb ich ab und zu komische Blicke ernte. Jetzt habe ich aber wirklich große Lust drauf und werde mir hinterher alle Filme ansehen (wobei ich die ersten Teile richtig gut umgesetzt finde!!). Denn bisher kenne ich irgendwie nur Film 1-4.

Schriftzug stammt von Wikipedia.de

Gelesen im September

13 Kommentare
Der September lief lesetechnisch wirklich gut für mich. Ganze 13 Bücher konnte ich von meinem SuB befreien, sodass er langsam, aber sicher wieder kleiner wird. Ich hoffe, dass ich im Oktober unter die 30 komme!


Im September gelesene Bücher: 13
gelesene Seiten: 4667
gelesene Seiten pro Tag: 156
aktueller SuB: 38

Neuzugänge September

6 Kommentare
 

Diesen Monat gab es bei mir ganze 11 Neuzugänge. Das sind immerhin 2 Bücher weniger als ich im September gelesen habe und somit habe ich meinen SuB um 2 Bücher reduziert :) Leider hatte Weltbild dieses tolle Angebot, 4 Mängelexemplare für 10€, da habe ich natürlich gleich mal zugeschlagen..