Gelesen im Juli

8 Kommentare
Wie schnell doch so ein Monat vergeht. Irgendwie traurig!

Mein Lieblingsleseplatz

8 Kommentare
Gestern gab es bei der Lovelylounges Lesewoche die Aufgabe, euch meinen Lieblingsleseplatz zu zeigen.
Es ist mein Bett, eindeutig! Ich habe euch mal ein paar (langweilige) Fotos gemacht, denn wie kann man ein Bett gut in Szene setzen? :P
Glaubt bloß nicht, dass das Bett immer so aussieht. Eigentlich ist es nie gemacht!

Der Seelenbrecher // Sebastian Fitzek

3 Kommentare
Bild von Droemer/Knaur
Taschenbuch
368 Seiten
ISBN 978-3-426-63792-0
[D] 9.99€

Klappentext

"Sie wurden nicht vergewaltigt. Nicht gefoltert. Nicht getötet. Ihnen geschah viel Schlimmeres ...
Drei Frauen – alle jung, schön und lebenslustig – verschwinden spurlos. Nur eine Woche in den Fängen des Psychopathen, den die Presse den »Seelenbrecher« nennt, genügt: Als die Frauen wieder auftauchen, sind sie psychisch gebrochen – wie lebendig in ihrem Körper begraben. Kurz vor Weihnachten wird der Seelenbrecher wieder aktiv, ausgerechnet in einer psychiatrischen Luxusklinik. Ärzte und Patienten müssen entsetzt feststellen, dass man den Täter unerkannt eingeliefert hat, kurz bevor die Klinik durch einen Schneesturm völlig von der Außenwelt abgeschnitten wurde. In der Nacht des Grauens, die nun folgt, zeigt der Seelenbrecher, dass es kein Entkommen gibt …"

Lovelylounges Lesewoche // Tag 1-4

13 Kommentare
Heute startet die "Lovelylounges Lesewoche" von Ela und Franzi und ich bin super gerne dabei, denn mein SuB soll noch kleiner werden!


Jeden Tag wird es Fragen auf den Blogs der beiden geben, die ich dann (für Tag 1-4) hier beantworte. Außerdem gibts jeden zweiten Tag eine Aktion!

gelesene Seiten insgesamt: 863
abgeschlossene Bücher: 2

Tag 1 // 28.07

Frage 1: Welches Buch liest du gerade und was hast du dir für die Woche vorgenommen?
Zur Zeit lese ich "Weil ich euch liebte" von Linwood Barclay und Ödland - Der Keller von Christoph Zachariae (Bild in der Sidebar). Weil ich euch liebte habe ich heute morgen angefangen und kann es somit komplett mitzählen, bei Ödland bin ich glaube ich bei Kapitel 3.
Bild von Droemer/Knaur
Ich habe mir bewusst keine Leseliste zusammengestellt, da ich nicht "auf Kommando" lesen kann. Wenn ich mich vorher entscheiden würde, was ich lesen möchte, würde das nie klappen, denn ich entscheide gerne ganz spontan und nach Lust und Laune. Von daher werden wir sehen, was ich so schaffe. Ich habe mir aber vorgenommen, diese Woche mindestens 3 Büche zu schaffen, da ich im Moment leider eine kleine Leseflaute habe, die ich aber bekämpfen möchte!

Shades of Grey // Kinotrailer

7 Kommentare
Bestimmt habt ihr es schon alle erfahren. Der erste Trailer von Shades of Grey ist da. Natürlich habe ich ihn mir angesehen, denn nachdem ich die Bücher gelesen habe, möchte ich wirklich gerne wissen, wie der Film umgesetzt wurde.

Bild von Randomhouse/Goldmann
"Sie ist 21, Literaturstudentin und in der Liebe nicht allzu erfahren. Doch dann lernt Ana Steele den reichen und ebenso unverschämt selbstbewussten wie attraktiven Unternehmer Christian Grey bei einem Interview für ihre Uni-Zeitung kennen. Und möchte ihn eigentlich schnellstmöglich wieder vergessen, denn die Begegnung mit ihm hat sie zutiefst verwirrt. So sehr sie sich aber darum bemüht: Sie kommt von ihm nicht los. Christian führt Ana ein in eine dunkle, gefährliche Welt der Liebe – in eine Welt, vor der sie zurückschreckt und die sie doch mit unwiderstehlicher Kraft anzieht …"

The Fault in Our Stars // John Green

4 Kommentare
Bild von Penguin UK
Paperback, 313 Seiten
Originalausgabe mit Filmcover
ISBN 9780140345659
10.21€ (laut Amazon)

Klappentext

"Despite the tumor-shrinking medical miracle that has bought her a few years, Hazel has never been anything but terminal, her final chapter inscribed upon diagnosis. But when a gorgeous plot twist named Augustus Waters suddenly appears at Cancer Kid Support Group, Hazel’s story is about to be completely rewritten."

SuB Abbau mal anders // Ausgemistet

6 Kommentare
Vor kurzem habe ich mir mal meinen SuB vorgenommen und radikal die Bücher ausgemistet, an denen ich einfach gar kein Interesse mehr habe. Ich sehe das Cover und lese den Klappentext und die Bücher sprechen mich einfach nicht an. Gekauft habe ich sie alle mal ganz billig bei Medimops und auf dem Flohmarkt. Tja, Pech gehabt. Da war die Lust aufs Lesen größer als der Verstand (und das Regal).

Dies sind die aussortierten Bücher - SuB Abbau mal anders!

Death // Melvin Burgess

0 Kommentare
Bild vom Carlsen Verlag (Chickenhouse)
Softcover
352 Seiten
ISBN 978-3-551-52061-6
[D] 14.99€ | [A] 15.50€ | SFR 21.90

Klappentext

"Death ist Kult. Jeder spricht über die neue Droge. Wer sie nimmt, hat die beste Zeit seines Lebens. Den ultimativen Höhenflug. Den absoluten Kick. Es gibt keine Grenzen, alles ist möglich – eine Woche lang. Den achten Tag erlebt man nicht. Denn Death ist tödlich.
Soll Adam die kleine Pille schlucken? Sein Bruder ist tot, bei dem Mädchen, in das er verliebt ist, hat er keine Chance und seine Zukunftsaussichten sind alles andere als rosig. Adam glaubt, dass er nichts zu verlieren hat. Und die beste Woche seines Lebens ist greifbar nah."

Waiting on Wednesday // Die Bestimmung - Fours Geschichte

2 Kommentare
Waiting on Wednesday (WoW) ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein Buch diese Woche ist Folgendes:

Bild von Randomhouse/cbt
Paperback, Klappenbroschur
ca. 350 Seiten
ISBN 978-3-570-16363-4
[D] 14.99€ | [A] 15.50€ | SFR 21.90

Klappentext
"Four – das ist der attraktive Protagonist von Veronica Roth‘ Bestseller-Trilogie »Die Bestimmung«. Seine Geschichte unterscheidet sich von Tris‘ – und ist mindestens genauso interessant. In »Fours Geschichte « erfahren die Leser endlich mehr über ihren Lieblingshelden: Wie kam er zu den Ferox? Wie wurde er ein Anführer? Und wie lernte er Tris kennen? In fünf Kurzgeschichten erzählt er von seinem Leben. Ein Muss für alle Fans der »Bestimmung«."

[TAG] Liebster Award

0 Kommentare

Normalerweise mache ich nicht bei Tags mit, da ich die einfach nervig finde, allerdings fand ich die Fragen, die die liebe Nenya gestellt hat echt gut und dachte, da mache ich mal mit. Wäre ich nicht getaggt worden, hätte wohl die Schreibfaulheit gesiegt, aber so... ;)


Die Regeln

1. Beantworte die 11 Fragen
2. Stelle 11 neue Fragen
3. Tagge 11 Blogger (unter 200 Follower)

Die Fragen

1. Welches Buch liest du gerade? Welchen Charakter magst du überhaupt nicht und warum?

Zur Zeit lese ich "Er ist wieder da" von Timur Vermes und bin auf Seite 192. Theoretisch gibt es nur einen Charakter, der so RICHTIG vorkommt und das ist der Protagonist Adolf Hitler. Abgesehen vom wahren Hitler finde ich den "Buch Hitler" ziemlich amüsant. Deshalb gibt es keinen Charakter, den ich in diesem Buch nicht mag.

[Montagsfrage] Mit welcher Romanfigur wärst du gerne befreundet?

7 Kommentare
Eine Aktion von Libromanie
Ich wäre gerne mit Daemon aus "Obsidian" befreundet. Ich stelle ihn mir als Freund zwar super anstrengend vor, aber wer hätte nicht gerne einen sexy, geheimnisvollen Alien als besten Freund? :) Wenn er nicht gerade super sarkastisch ist, kann er auch richtig nett sein.

Silber - Das zweite Buch der Träume // Kerstin Gier

0 Kommentare
Bild von Fischer FJB
Hardcover mit Schutzumschlag
Roman, 416 Seiten
Band 2
ISBN 978-3-8414-2167-8
[D] 19.99€ | [A] 20.60€ | SFR 28.90

Klappentext

"Liv ist erschüttert: Secrecy kennt ihre intimsten Geheimnisse. Woher nur? Und was verbirgt Henry vor ihr? Welche düstere Gestalt treibt nachts in den endlosen Korridoren der Traumwelt ihr Unwesen? Und warum fängt ihre Schwester Mia plötzlich mit dem Schlafwandeln an?

Albträume, mysteriöse Begegnungen und wilde Verfolgungsjagden tragen nicht gerade zu einem erholsamen Schlaf bei, dabei muss Liv sich doch auch schon tagsüber mit der geballten Problematik einer frischgebackenen Patchwork-Familie samt intriganter Großmutter herumschlagen. Und der Tatsache, dass es einige Menschen gibt, die noch eine Rechnung mit ihr offen haben – sowohl tagsüber als auch nachts …"

Buchverfilmungen

4 Kommentare
Nachdem ich Kajas Post dazu gesehen habe, wollte ich euch auch meine Top Buchverfilmungen zeigen!
Andere Posts (außer Rezensionen) sind im Moment sehr schwer, da meine Schwester ihre Kamera mit in den Urlaub genommen hat. Entschuldigt übrigens meine lange Abwesenheit. Ich habe eine Lese/Bloggingflaute.

Ich habe keine bestimmte Reihenfolge und keine Top 10, deswegen kommt jetzt alles gemischt!
_________________________________________________________________________________

Die Bestimmung


"Was ist deine Bestimmung?
Altruan – die Selbstlosen. Candor – die Freimütigen. Ken – die Wissenden. Amite – die Friedfertigen. Und schließlich Ferox – die Furchtlosen … 
Fünf Fraktionen, fünf völlig verschiedene Lebensformen sind es, zwischen denen Beatrice, wie alle Sechzehnjährigen ihrer Welt, wählen muss. Ihre Entscheidung wird ihr gesamtes künftiges Leben bestimmen, denn die Fraktion, der sie sich anschließt, gilt fortan als ihre Familie.
Doch der Eignungstest, der über Beatrices innere Bestimmung Auskunft geben soll, zeigt kein eindeutiges Ergebnis. Sie ist eine Unbestimmte, sie trägt mehrere widerstreitende Begabungen in sich.
Damit gilt sie als Gefahr für die Gemeinschaft.
Beatrice entscheidet sich, ihre bisherige Fraktion, die Altruan, zu verlassen, und schließt sich den wagemutigen Ferox an. Dort aber gerät sie ins Zentrum eines Konflikts, der nicht nur ihr Leben, sondern auch das all derer, die sie liebt, bedroht…"

Ich war zuerst im Kino und habe dann den Film gesehen und ich muss sagen... So ein toller Film!! Es ist nicht alles genau wie im Buch, aber dennoch so unglaublich gut umgesetzt, dass ich mir gleich danach die ganze Trilogie gekauft habe und nun auf den nächsten Film warte.

_________________________________________________________________________________

100 Leser Gewinnspiel

15 Kommentare
Meine Lieben, ich bin wieder da! Wie ihr vielleicht wisst, war ich von Donnerstag bis Montag auf dem Splash! 17
Es war sooo gut, es war mein erstes Festival und es soll auf keinen Fall mein letztes bleiben!

Um jetzt aber mal zum eigentlichen Thema zu kommen - l0ve-life hat die 100 Follower geknackt!!! Und da das ein Grund zum Feiern ist, habe ich ein Gewinnspiel für meine treuen Leser geplant. Das Gewinnspiel wird bis zum Ende des Monats laufen.

Vivi geht aufs Splash

2 Kommentare
Die letzten 3 Tage hatte ich einfach 0 Zeit zum Lesen, 0 Zeit zum Posts schreiben und 0 Zeit für irgendwas anderes außer planen, einkaufen und Packen. Ich fahre nämlich morgen mit drei Freundinnen aufs Splash! 17 :)


Ich bin super aufgeregt, weil es mein erstes Festival ist, habe wahrscheinlich viel zu viel eingepackt und freue mich so unglaublich doll! Leider kommt da das Lesen oder Bloggen zu kurz. Ich habe nicht mal Zeit euch kurz eine Rezi zu schreiben, die dann irgendwann am Wochenende kommt, deswegen wollte ich euch Bescheid sagen, falls ihr euch fragen solltet, warum es hier gerade so ruhig ist.

Obsidian - Schattendunkel // Jennifer L. Armentrout

6 Kommentare
Bild vom Carlsen Verlag
Hardcover mit Schutzumschlag
400 Seiten
Band 1 von 5 (bisher der einzig Veröffentlichte)
ISBN 978-3-551-58331-4
[D] 18.90€ | [A] 19.50€ | SFR 27.50

Klappentext

"Als die siebzehnjährige Katy Swartz vom sonnigen Florida ins graue West Virginia ziehen muss, ist sie alles andere als begeistert. In ihrem winzigen neuen Wohnort kommt sie in den ersten Tagen nicht einmal ins Internet, was für die leidenschaftliche Buchbloggerin eine Katastrophe ist. Nur mit Mühe lässt sie sich dazu überreden, bei ihren Nachbarn zu klingeln, um "neue Freunde" zu finden. Und lernt so den atemberaubend gutaussehenden, aber bodenlos unfreundlichen Daemon Black kennen. Was Katy jedoch nicht weiß, ist, dass genau der Junge, dem sie von nun an am meisten aus dem Weg zu gehen versucht, ihr Schicksal bereits verändert hat…"

Neuzugänge Juni

12 Kommentare

Diesen Monat kamen entgegen meiner Gewohnheiten wirklich viele Bücher dazu. Insgesamt waren es 10 Bücher, davon 4 Ebooks :)

Verloren in der grünen Hölle // Ute Jäckle

2 Kommentare
Bild vom Bookshouse Verlag
New Adult / Romantic Thrill
Ebook, 470 Seiten
5.99€ Ebook
15.99€ Printexemplar

Klappentext

"Das Leben der siebzehnjährigen Kolumbianerin Elena verläuft glücklich und sorgenfrei. Bis sie eines Tages gemeinsam mit zwei Freundinnen auf dem Weg zu einem Einkaufsbummel entführt und in das Camp einer professionellen Kidnapperbande mitten im Regenwald verschleppt wird. Eine Zeit voller Todesangst und Schrecken bricht für die Mädchen an, denn der cholerische Bandenführer Carlos kennt keine Gnade.
Elena will sich mit ihrem Schicksal nicht abfinden, sie rebelliert mit dem Mut der Verzweiflung gegen die Männer und fordert damit den Zorn von Carlos heraus. In letzter Minute beschützt der attraktive Entführer Rico sie vor dem gefährlichen Anführer und stürzt Elena in einen Gewissenskonflikt. Ehe Elena bewusst wird, auf was sie sich einlässt, zieht es sie in einen reißenden Strudel aus Leidenschaft und tödlicher Gefahr."